Terrestrisches 3D-Laserscanning

Seit 2016 bieten wir Ihnen terrestrisches 3D-Laserscanning – wir kommen mit unserem Team zu Ihnen und scannen Ihr Objekt vor Ort – deutschlandweit.

Was ist 3D-Laserscanning?

Das digitale Aufmaß durch einen 3D-Laserscanner ermöglicht eine detaillierte Dokumentation der gesamten sichtbaren Umgebung– auch von schwer zugänglichen oder gefährlichen Bereichen.

Pro Sekunde werden von unseren Laserscannern (Leica Scan Station P40, BLK 360 und RTC360) bis zu 1 Millionen dreidimensionale Messpunkte ermittelt und in einem räumlichen Modell als Punktwolke abgebildet. Mehrere Einzelscans verbinden wir lagerichtig zu einem georeferenzierten Gesamtmodell. So scannen wir Räume, Fassaden und ganze Gebäude. Wir haben auch schon komplexe Brückenbauwerke und denkmalgeschützte Gebäude mit mehreren Hundert Einzelscans vermessen und so den aktuellen Zustand zahlreicher Objekte dokumentiert.

Parallel zur Punktwolke können mit jedem Einzelscan 360°-Foto-Panoramen erzeugt werden, um fotorealistische Punktwolken zur anschauligen Darstellung des Objektes und seiner Umgebung zu erzeugen.

Mit den präzisen und umfassenden Bestandsdaten aus 3D-Scans planen Sie transparent und vermeiden Planungsfehler beim Umbau. Dadurch erreichen Sie kürzere Bauzeiten und geringere Baukosten. Diese Messtechnik bietet für Ihr nächstes Umbauvorhaben entscheidende Vorteile.

Lassen Sie sich von den Scan-Beispielen auf dieser Webseite inspirieren und erfahren Sie dabei, wie vielfältig Scandaten ausgewertet werden können: Neben 2D- und 3D- CAD-Plänen und BIM-Modellen generieren wir auch Visualisierungen und Videoanimationen aus den Punktwolken, ganz nach Ihren Vorgaben und Wünschen.

Unsere Leistungen für Ihr präzises digitales Aufmaß

3D-Bestandserfassung und Beweissicherung

Aus den 3D-Scanpunktwolken leiten wir individuell nach Ihren Vorgaben Bestandspläne, Grundrisse, Schnitte und Ansichten Ihres Objekts als 2D- und 3D-CAD-Zeichnungen ab. Sie definieren die Ansichts- und Schnittachsen, die Ansichtstiefe und die thematischen Inhalte, wir erstellen Ihre Pläne – maßstabs- und verformungsgerecht, sowohl von Fassaden, als auch von Innenräumen und Konstruktionen, im aktuellen Zustand des Objektes. Und sollte Ihnen im Nachhinein noch etwas fehlen: Kein Problem – Wir haben den gesamten Bestand erfasst und können jeder Zeit Ergänzungen vornehmen.

Vorteile unserer 3D-Laserscan-Aufmaße im Überblick:

  • Maßstabs- und verformungsgerechte 2D- und 3D-Zeichnungen nach Ihren Vorgaben
  • Aktueller Zustand des Objektes wird erfasst
  • Steingerechtes Aufmaß und Erfassung von Stuck, Reliefs und Fassadendetails
  • In Kombination mit Photogrammetriedaten und konventioneller Vermessung möglich
  • Auch für die denkmalschutzrechtliche Genehmigung geeignet (Genauigkeitsstufen III und IV)
  • Nachträgliche Ergänzungen möglich

 

Aus den Scans abgeleitet bieten wir außerdem Deformations-, Neigungs- und Setzungsanalysen. Auch detaillierte Bauüberwachungen und Baukontrollmessungen für Architektur und Denkmalschutz sind mit dem 3D-Laserscanning kein Problem.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie ganz individuell zu Ihrer Aufgabenstellung, denn kein Objekt gleicht dem anderen.

Unsere Scanner:

  • Leica P40
  • Leica BLK
  • Leica RTC360