Building Information Modelling (BIM)

Punktwolken aus Laserscanning-und Befliegungsaufmaßen können direkt in aktuelle CAD- und BIM-Software zur 3D-Modellerstellung eingelesen werden. Wir bieten Ihnen die Komplettlösung von der Gebäudeaufnahme über die Scandaten-Übergabe bis hin zum 3D-BIM-Modell – alles aus einer Hand, nach Ihren Vorgaben.

Ihre Vorteile im Planungsprozess mit einem BIM-Modell: Planungssicherheit, Kosten– und Termintreue

Die von uns aus den Laserscanning-und Befliegungsaufmaßen generierten BIM-Modelle ermöglichen Ihnen während Ihrer Planungsphase eine enge und intensive Zusammenarbeit zwischen Ingenieuren und Bauherren. Sie erhalten ein detailliertes, bauteilbezogenes Gesamtmodell des aktuellen Bestands, sämtlicher Installationen und Bauteile. Die aus diesem Modell abgeleiteten Grundrisse, Ansichten und Schnitte (incl. Bemaßung) werden kontinuierlich in Echtzeit synchronisiert. Dadurch werden zahlreiche Planungsprozesse optimiert, Schnittstellen eindeutig definiert und Planungsfehler minimiert. Dies bietet Ihnen eine Qualitätssicherheit in allen Planungsphasen, die mit konventionellen 2D-Planungen nicht möglich ist. Außerdem können durch die Ausgabe von Bauteillisten und Materiallisten effizient Kosten kalkuliert werden.

Lassen Sie sich von den Beispielen auf dieser Webseite inspirieren und erfahren Sie dabei, wie BIM-Modelle aussehen können. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie ganz individuell zu Ihrer Aufgabenstellung, denn kein Projekt gleicht dem anderen.

Scan-to-BIM